Die GLYX-Diät

 Nährwerte zu Gulasch Suppe

Startseite

zurück zur Tabelle


Produkt Gulasch Suppe
Kategorie Fleisch und Wurst
Kalorien 48 kcal
Fettgehalt 2.8 gr
Kohlenhydrate 4 gr
Eiweißgehalt 1.8 gr
Fettkalorien 53 %
glykämischer Index niedrig
   
Beschreibung Gulasch Suppe ist eines der deutschen Lieblingsgerichte. Traditionell wird sie mit Rindfleisch, viel Zwiebeln und Paprika zubereitet. Das Geheimnis einer guten Gulaschsuppe liegt in der Zeit, die man ihr für die Zubereitung zugesteht. Je länger die Suppe bei niedrigen Temperaturen vor sich hin köchelt, desto intensiver wird ihr Geschmack und desto zarter wird das Fleisch. Dies macht sie zu einer optimalen "Mitternachtssuppe", die bei einer Party schön den ganzen Abend vor sich hin simmern kann und zu fortgerückter Stunde mit deftigem Geschmack erfreut. Der Fettgehalt einer Gulaschsuppe kann durch die Verwendung von fettarmen Rindfleisch deutlich reduziert werden. Dann ist diese Suppe auch geeignet, um damit abzunehmen. Reste können bedenkenlos eingefroren werden, denn Kenner wissen, das eine Gulaschsuppe aufgewärmt oft noch besser schmeckt.

Angaben jeweils auf 100g sofern nicht anders angegeben