Die GLYX-Diät

 Nährwerte zu Hühnersuppe

Startseite

zurück zur Tabelle


Produkt Hühnersuppe
Kategorie Fleisch und Wurst
Kalorien 82 kcal
Fettgehalt 6 gr
Kohlenhydrate 4 gr
Eiweißgehalt 3 gr
Fettkalorien 66 %
glykämischer Index niedrig
   
Beschreibung Bei Erkältungskrankheiten gibt es oft nichts besseres als eine gute Hühnersuppe. Aus einem Suppenhuhn zubereitet geht durch das Kochen Zink aus den Geflügelknochen ins Kochwasser über: Dies ist der Turbo zur Genesung bei Erkältungskrankheiten. Ein Suppenhuhn ist eine rund 1-2kg schwere zirka 15 Monate alte Legehenne. Bei Jungtieren bis zum Alter von 4 Wochen spricht man von Stubenküken, der Kapaun (Kapphuhn) ist ein noch vor der geschlechtlichen Reife kastrierter Junghahn. Das Masthuhn (Poularde) ist ein gemästetes junges Huhn.

Angaben jeweils auf 100g sofern nicht anders angegeben